Author: Markus

Achso, sorry immer diese Fremdwörter. Ja ich weiß wir Fotografen sprechen manchmal schon eine seltsame Sprache und immer muss es was neues sein. Dabei ist Boudoir ja nicht neu, sondern viel mehr ein recht alter Begriff. Boudoir kommt vom französischen bouder, was so viel heißt wie schmollen oder schlecht gelaunt sein. Das...

...aber klar geht das! Nur weil man mit der Sorgepflicht für ein Baby oder für ein Kind beschäftigt ist, heißt das nicht, dass man ab jetzt  keine schönen, sinnlichen Fotos von sich machen lassen darf. Gerade als Mama vergisst man oft auf die eigene Rolle als Frau....